Was man auch einmal sagen muss: Uns als Agentur hat die Corona-Krise natürlich auch von einem Tag auf den anderen gebeutelt. Der Eventbereich ist praktisch auf Null heruntergefahren, einige Kampagnen wurden verschoben oder abgesagt, bereits gewonnenes New Business läuft schleppender an als erwartet. Mit unserem engagierten Team, aber vor allem mit unseren langjährigen, lieben und loyalen Kundinnen und Kunden sind wir jedoch weiterhin gut und optimistisch in die nächsten Monate unterwegs.

Aber offensichtlich nichts gegen andere Bereiche unserer Gesellschaft: So müssen etwa Künstler von einem Tag auf den anderen mit - laut Medienberichten - 53 Euro (!) pro Monat auskommen. Könnten Sie davon leben?

Wir sind daher wirklich stolz, die geniale Initiative des bekannten Herausgebers Christian W. Mucha kreativ unterstützen zu können (und zwar pro bono und völlig unentgeltlich). Unfassbar, was Christian mit Herzblut und Engagement binnen Stunden und Tagen organisiert hat. Alle Details dazu auch auf Opens external link in new windowwww.kunstspricht.at.

Und ein herzliches Danke intern in unserer Agentur an unsere kreativen Profis Romana Gürtner, Silvia Napolitano (Anm.: von ihr stammt die coole Graphik links oben im Inserat - vom Scribble bis hin zur fertigen Colorierung) sowie unseren Kreativdirektor Andreas Wölfler, die am Visual, den Inseraten und den Texten dieser Initiative gearbeitet haben, sowie auch unseren Freunden, allen voran Michael Tuschek von der Tonschmiede Der Much und Mario Gaupmann von MGD Media. Wir freuen uns, Teil dieser Initiative zu sein.

EINE BITTE: Und jetzt, liebe Kundinnen und Kunden, gebt Euch bitte einen Ruck und lasst Eure Anrufbeantworter bzw. Telefonschleifen professionell von einem Künstler besprechen. Kostet inklusive aller Rechte nur 1.000 Euro - so günstig und gleichzeitig professionell bekommt ihr das nie wieder! Ein herzliches Danke!