Mit der hybriden Konzeption der Veranstaltungen zum Nationalfeiertag 2020 unter dem Motto "Wir schützen Österreich" wurde ja – was Wirkung, Inhalt und v.a. Reichweite betrifft – ein neuer Maßstab gesetzt. Diese Veranstaltung wurde daher auch beim „Austrian Event Award“ eingereicht: Der Austrian Event Award wurde 1996 ins Leben gerufen. Antrieb war, einen Award zu schaffen, der die besten österreichischen Events und die dahinterstehenden Agenturen sowie Auftraggeber auszeichnet.

Trotz höchster Zahl an Einreichungen in der bisherigen 24-jährigen Geschichte des Austrian Event Awards konnte die Hybrid-Konzeption des Österreichischen Bundesheeres zum Nationalfeiertag 2020 in der Kategorie Sonderpreis „Hybrid-Events“eine Nominierung schaffen - wir hatten bei der Konzeption und bei der Projektleitung ja die Verantwortung bei diesem großartigen Projekt.

Nun laufen die Vorarbeiten für die große Award-Show bereits auf Hochtouren. Die Verleihung der Pokale und Verkündung der endgültigen SiegerInnen findet am 30. Juni 2021 im Eventhotel Pyramide & Congress Center in Vösendorf statt. Wir gratulieren dem BMLV als Auftraggeber zu dieser großartigen Nominierung, bedanken uns bei unseren Ansprechpartnern des Bundesheeres und auch bei den Partneragenturen für die gute Zusammenarbeit und sind nun schon sehr gespannt!

Näheres zum Projekt hier: Opens external link in new windowLINK

Näheres zum Event-Award hier: Opens external link in new windowLINK