Aufgrund der aktuellen Infektionsentwicklung werden wir bei Cayenne versuchen, grundsätzlich notwendige Meetings oder Treffen mit der bewährten GoTo-Meeting-Software abzuhalten. Unserer Kundenberaterinnen und -berater werden diesbezüglich gerne die Koordination übernehmen. Physische Kontakte sollen in den Agenturräumlichkeiten grundsätzlich in den nächsten Wochen reduziert werden, die Home-Office-Tätigkeit ist ja bei uns seit Jahren geübte Praxis.

Der Eintritt von Gästen, Kundinnen, Kunden und/oder Lieferanten, in die Agenturräumlichkeiten ist nur nach Kontrolle der 2G-Regel (also Geimpft mit aufrechtem Impfstatus oder Genesen) und für die gesamte Dauer des Aufenthaltes mit getragener FFP2-Maske gestattet. Die Einhaltung der 2G-Regel bei physischen Meetings in der Agentur wird grundsätzlich vom einladenden Agenturmitarbeiter bzw. Ansprechpartner beim Eintritt (Doorstep) überprüft.

Weiters ersuchen wir unsere Gäste bei jedem Eintritt in die Agenturräumlichkeiten eine Temperaturkontrolle mit dem kontaktlosen Messgerät beim Eingang vorzunehmen. Bei einer angezeigten Temperatur über 37,0 Grad oder Erkältungssymptomen ersuchen wir die betreffende Person, die Agentur wieder zu verlassen.

Wir ersuchen um Verständnis für diese Maßnahmen!
Danke - und bleiben Sie gesund!